Berlin/Düsseldorf/Frankfurt, 17. Juni 2019 – Die internationale Kommunikations- und Markenberatung Hill+Knowlton Strategies hat ihre Beraterexpertise für Industriekunden seit Anfang Juni durch Ingo Trenkner (39) als Senior Consultant am Standort Düsseldorf verstärkt. Er bringt langjährige Erfahrungen in der Unternehmens- und Marketing-Kommunikation für internationale Industrieunternehmen mit.

Zuletzt arbeitete Ingo Trenkner in einer auf Industrie und Technik spezialisierten Agentur. Hier betreute er internationale Kunden aus allen Bereichen der industriellen Wertschöpfungskette bei ihrer integrierten B2B-Kommunikation. Bevor er auf Agenturseite wechselte, verantwortete er zuletzt beim Industriedienstleister MAN Ferrostaal AG die Kommunikation der Business Units Industrial Plants und Oil & Gas.

„Wir freuen uns, mit Ingo Trenkner einen erfahrenen Profi an Bord zu holen, der unsere Expertise im Team Corporate Reputation für die Bereiche Industrials, Materials und Automotive weiter stärkt“, so Rüdiger Maeßen, CEO von Hill+Knowlton Strategies in Deutschland.

Mit längeren Auslandsaufenthalten in Spanien, Irland und Russland und einem Magister-Abschluss in Internationalem Informationsmanagement bringt er eine gute Grundlage für die Zusammenarbeit in internationalen Teams und ein Verständnis für die betriebswirtschaftlichen und politischen Hebel in der Kommunikation mit.

Privacy Policy

We have updated our Privacy Notice for this website. Please click below to review.

View Privacy Policy