Berlin/Düsseldorf/Frankfurt, 24. Juni 2019 – Die internationale Kommunikations- und Markenberatung Hill+Knowlton Strategies baut ihre digitale Strategieberatung weiter aus und hat dafür Britta Biederlack (44) ins Haus geholt, die als Senior Digital Strategist die bestehende Kreativ- und Digitalunit ergänzt und die Beratungs-Teams in Berlin, Düsseldorf und Frankfurt unterstützt.

Der Bedarf unserer Kunden an Strategieberatung mit dem Fokus auf digitale Kommunikation und die Entwicklung von effektiven Influencer- und Social Media-Programmen nimmt weiter zu. Mit Britta Biederlack haben wir uns eine erfahrene Digitalstrategin mit wertvoller Expertise in der Identifikation, Bewertung und Anwendung digitaler Trends an Bord geholt“, so Rüdiger Maeßen, CEO von Hill+Knowlton Strategies in Deutschland. „Mit ihrer einschlägigen Erfahrung in Themen wie Executive Positioning, Influencer Marketing und Conversational Marketing können wir noch einmal mehr unsere Kommunikationsexpertise für unser wachsendes Kundenportfolio stärken.“

Britta Biederlack kommt von der Agenturgruppe Brand Galaxy Group, bei der sie den Ausbau der Digital Unit verantwortete und eine Team Academy initiierte. Zuvor betreute sie KMUs und internationale Marken aus unterschiedlichen Branchen mit den Schwerpunkten Social Brand Building, Executive Positioning und Conversational Marketing und verzeichnete Erfolge in der erfolgreichen Marktetablierung von Online Startups und der Neuausrichtung von Social Media Strategien für Mittelständler.

Die viersprachige, Motorsport-affine Beraterin bringt mit den Studienschwerpunkten Außenwirtschaft und Marketing, zahlreichen Auslandsaufenthalten und einem starken Interesse digitaler Innovation aus Fernost neue Impulse ins wachsende Digitalgeschäft von Hill+Knowlton.

Privacy Policy

We have updated our Privacy Notice for this website. Please click below to review.

View Privacy Policy